Aktuelle Seite: HomeFinanzenGeld-VerkehrPrivatkredit

Privatkredit

Bewertung:  / 17
SchwachSuper 

Kredit von Privat an Privat (P2P)

Neben der Möglichkeit seinen Kredit bei einer Bank, Sparkasse oder einem sonstigen Kreditinstitut abzuschließen, gibt es auch die Möglichkeit eines privaten Kredits.

Diese Art der Kreditaufnahme bietet oft Vorteile. So wird zum Beispiel in der Regel keine Eintragung bei einer Wirtschaftauskunftei (SCHUFA) durchgeführt. Die privaten Geldgeber sind auch oft bereit ein größeres Risiko einzugehen oder kurzfristig (abgesichertes) Überbrückungskapital zur Verfügung zu stellen
Wer keine Kontakte hat, die über entsprechende finanzielle Mittel verfügen um etwas zu verleihen, der hat auch die Möglichkeit über eine Kreditvermittler einen Kontakt vermittelt zu bekommen.


Das Internet ist ein gutes Medium, um eine solchen Kontakt zu vermitteln und herzustellen.
Über das Internet können sich Kreditgeber und Kreditnehmer über die Eckpunkte des Geschäftes verständigen und auch die Formalitäten abwickeln.
Natürlich ergeben sich auch bei einem Kredit von Privat die Konditionen aus Angebot und Nachfrage, aus Risiko, Sicherheit und den Laufzeiten. Es erfolgt eine Bewertung des Kredits. Die Zinsen müssen frei ausgehandelt werden und orientieren sich am Kapitalmarkt.

Wir stellen Ihnen hier einen Onlinemarktplatz für private Kredite von 1000 – 20.000 EURO vor. Die Vermittlung erfolgt über das Portal des Kreditvermittlers.

 

 

 


Bitte denken Sie daran, dass diese Ausführungen keine Gesundheits-/ Rechts-/ Versicherungs-/Anlageberatung und keine Vermittlung darstellen. Angaben zu Anbietern sind rein informativ und stellen keine Bewertung dar.

Es handelt sich hier nur um unverbindliche und allgemeingültige Informationen und Hinweise.  Informieren Sie sich bei Bedarf durch unterschiedliche Informationsquellen und lassen Sie sich von einer oder besser mehreren Fachstellen beraten.

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren

Anmelden



Zum Seitenanfang