Aktuelle Seite: HomeKosmetikGesichtEidotter - Schönheitsmaske

Eidotter - Schönheitsmaske

Bewertung:  / 4
SchwachSuper 

Unterernährte, spröde und rissige Haut? Gönn Dir doch eine Eidotter-Schönheitsmaske

Kaum zu glauben, aber in Deutschland werden jährlich ca. 10 Milliarden Eier produziert.

Die Eier werden auch hoffendlich alle verarbeitet. Aber nicht nur innerlich ist das Ei wertvoll. Auch eine äußerliche Anwendung bringt uns Vorteile.

 

Im Eigelb ist Cholesterin und Lezithin enthalten, aber auch andere aufbauende Wirkstoffe, die Dein Hautbild glätten. Ein gutes Vorbeugungsmittel gegen Falten ist die Eidotter-Maske auch.

 

Du benötigst:

  • Einen Eidotter
  • Den Saft einer halben Zitrone
  • Zitronenschalenabrieb einer halben Zitrone
  • Einen Teelöffel Olivenöl

 

Zubereitung und Anwendung:

Den Eidotter mit dem Zitronensaft, dem Zitronenschalenabrieb und dem  Olivenöl verrühren.

Diese Masse mit einem Kosmetikpinsel auf das Gesicht auftragen.

Bitte zwanzig Minuten einziehen lassen.

Anschließend mit einem in lauwarmer Milch getränkten Wattepad abtupfen.

 

 

 


Bitte denken Sie daran, dass diese Ausführungen keine Gesundheits-/ Rechts-/ Anlageberatung und keine Vermittlung darstellen.
Es handelt sich hier nur um allgemeingültige Informationen und Hinweise. Prüfen Sie bei allen Anwendungen ihre persönliche Verträglichkeit auf die eingesetzten Inhaltsstoffe. Informieren Sie sich bei Bedarf durch unterschiedliche Informationsquellen und lassen Sie sich von einer Fachstelle beraten.

 

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren

Zum Seitenanfang