Aktuelle Seite: HomeKosmetikGesichtGesichtsmaske Mehl+ Joghurt

Gesichtsmaske Mehl+ Joghurt

Bewertung:  / 0
SchwachSuper 

Mehl und Joghurt gegen unreine Hautstellen und große oder verstopfte Poren

.....nicht nur zum Backen und Löffeln sind Mehl und Joghurt gut.

Mit diesen einfachen Zutaten aus der Küche kannst Du dir auch mal eine Gesichtsmaske machen. Die einfache Gesichtsmaske reinigt und entspannt die Haut.

 

Du benötigst:

  • 2 Esslöffel naturreinen Joghurt
  • 2 Esslöffel Weizenmehl
  • Kosmetikpinsel

Zubereitung und Anwendung:

Ganz einfach den Joghurt und das Weizenmehl verrühren.
Anschließend den entstehenden Brei mit dem Kosmetikpinsel sorgfältig auf Gesicht, Hals und Dekolletè auftragen.

Die Maske sollte ca. 30 Minuten einziehen (schöne Musik dabei hören). Die Maske wird dann etwas angetrocknet sein.

Abschließend mit warmem Wasser Gesicht, Hals und Dekolletè abwaschen und trockentupfen.

 

 


Bitte denken Sie daran, dass diese Ausführungen keine Gesundheits-/ Rechts-/ Anlageberatung und keine Vermittlung darstellen.
Es handelt sich hier nur um allgemeingültige Informationen und Hinweise. Prüfen Sie bei allen Anwendungen ihre persönliche Verträglichkeit auf die eingesetzten Inhaltsstoffe. Informieren Sie sich bei Bedarf durch unterschiedliche Informationsquellen und lassen Sie sich von einer Fachstelle beraten.

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren

Anmelden



Zum Seitenanfang