Aktuelle Seite: HomeKosmetikHautGegen rissige Fußsohlen

Gegen rissige Fußsohlen

Bewertung:  / 2
SchwachSuper 

Molke gegen rissige Fußsohlen

Zeigt her eure Füße............

Im Durchschnitt unseres Lebens tragen uns unsere Füße ca. 120.000 Kilometer. Deshalb solltest Du die Pflege deiner tragenden Wunderwerke auch nicht vernachlässigen.

Zarte Fußsohlen kannst Du mit einem Bad in Molke bekommen. Die Molke enthält Milchsäure, die sich dann wie ein

kleines Peeling auswirkt. Rissige und verhornte Haut weicht auf, es werden raue Hautschüppchen entfernt, es regt auch die Durchblutung in den Füßen an und beugt Verhornungen der Fußhaut vor.

Du benötigst:

  • 1 Becher Molke
  • 2 Gläser lauwarmes Wasser
  • 1 große Schüssel fürs Fußbad

 

Zubereitung und Anwendung:

Einen Becher Molke mit Zimmertemperatur und die zwei Gläser lauwarmes Wasser in die Schüssel geben und durchmischen

Jetzt kannst du deine Füße 10 bis 15 Minuten darin baden.

Abschließend mit klarem Wasser abklären.

 

 


Bitte denken Sie daran, dass diese Ausführungen keine Gesundheits-/ Rechts-/ Anlageberatung und keine Vermittlung darstellen.
Es handelt sich hier nur um allgemeingültige Informationen und Hinweise. Prüfen Sie bei allen Anwendungen ihre persönliche Verträglichkeit auf die eingesetzten Inhaltsstoffe. Informieren Sie sich bei Bedarf durch unterschiedliche Informationsquellen und lassen Sie sich von einer Fachstelle beraten.

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren

Zum Seitenanfang